Nationaltheater

Das Nationaltheater (Národní divadlo) ist eine der bedeutenden Bauten der Neustadt der tschechischen Hauptstadt Prag aus dem 19. Jahrhundert - mit Hilfe von Spenden aus den böhmischen Ländern der in der Folge des Österreichisch-Ungarischen Ausgleichs entstandenen Doppelmonarchie Österreich-Ungarn in den Jahren 1868 bis 1881 im Stil der Neorenaissance errichtet, gilt es auch als nationales Symbol. Geschichte Die Idee, in Prag ein unabhängiges tschechisches Theater zu errichten, entstand bereits 1844, worauf František Palacký am 29. Januar 1845 im Regionalparlament …

Homepage: www.narodni-divadlo.cz
Buchungen durch unsere Agentur: info@amarylla.cz
Preise und Programme auf Anfrage.




zurück